SPD Burscheid

Liebe Burscheider Bürgerinnen und Bürger,  

mit einer engagierten und jungen Mannschaft wollen wir Burscheid zu einer l(i)ebenswerten Stadt weiter entwickeln, in der sich Alt und Jung wohlfühlen. Burscheid muss attraktiv für Neubürger sein und sich zugleich den Herausforderungen einer älter werdenden Bevölkerung stellen.

Mit unserer tatkräftigen Unterstützung wurden in den letzten Jahren positive Entwicklungen auf den Weg gebracht. Burscheid ist im Aufbruch! Den Weg zu einer nachhaltigen Haushaltskonsolidierung sind wir mitgegangen und wir werden ihn konsequent fortsetzen. Wir wollen mit Inhalten und Ideen überzeugen.

Einige Schwerpunkte sind uns  besonders wichtig:

  • Burscheid und Hilgen benötigen lebendige Zentren mit einer hohen Aufenthaltsqualität. In Burscheid liegt unser Hauptaugenmerk auf dem Bereich rund um die Kirchenkurve. Die fortschreitende Verödung muss gestoppt, belebende Impulse müssen eingebracht werden. Dort soll ein Ortsmittelpunkt entstehen, auf dem das Verweilen lohnt. Bezahlbarer Wohnraum muss in der Innenstadt entstehen. Zwischen Herbergsplatz/Im Winkel und Sauers Weiden haben wir in idealer Lage  einen Bebauungsplan, der dringend aktiviert werden muss.
  • In der Innenstadt muss dringend ein Drogeriemarkt angesiedelt werden.
  • Hilgen bekommt ein neues Gesicht: Die Bebauung von „Thiel“, der Umbau des Raiffeisenplatzes, Einkaufsmöglichkeiten im Bereich des Bahnhofs: Hilgen bekommt endlich ein Zentrum.
  • Der Radweg, für den wir uns bereits vor zehn Jahren eingesetzt haben, bietet ungeahnte Perspektiven für Freizeit und Tourismus. Wir wollen den Radweg in unsere Stadt integrieren: „Reinfahren statt Durchfahren“ lautet unser Motto.
  • Ein Jugend- und Kulturzentrum in der Innenstadt ist ein attraktives Angebot nicht nur für Kinder und Jugendliche. Der Veranstaltungssaal bietet 200 Sitzplätze und sollte für vielfältige kulturelle Angebote genutzt werden.
  • Lange haben wir für eine Gesamtschule gekämpft, jetzt wird sie Wirklichkeit! Alle Schulabschlüsse können vor Ort erworben werden, kein Schüler muss pendeln. Das Leben in Burscheid wird jünger und lebendiger, Handel, Gastronomie und unser Burscheider Bad werden u. a. profitieren.
Wir streben selbstbewusst an, die stärkste Kraft im Rat zu werden. In der vergangenen Wahlperiode haben wird durch konstruktive Arbeit unter Beweis gestellt, dass wir mit einem Bürgermeister mit Verwaltungskompetenz zum Wohle der Stadt arbeiten. Diesen Weg wollen wir auch in Zukunft ohne einen Beigeordneten fortsetzen.

Bitte unterstützen Sie uns am 25.05.2014 mit Ihrer Stimme!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.